Roba Hochstühle

roba logo

Ob Sie für Ihr Kind einen langfristig nutzbaren Treppenhochstuhl oder einen praktischen Hochstuhl suchen, gibt es von Roba kreative und hochwertige Sitzsysteme. Wir konnten in unserem Test Modelle des deutschen Herstellers kennen lernen und möchten Ihnen das Unternehmen einmal näher vorstellen.

 

Aktuelle Bestseller der Marke:

SaleBestseller Nr. 1
roba Treppenhochstuhl Sit Up III, mitwachsender Hochstuhl vom Babyhochstuhl bis zum Jugendstuhl, Holz, naturfarben
  • EIN SICHERER UND FLEXIBLER TREPPENHOCHSTUHL, der mit dem Kind mitwächst. Die Sitz- und Fußplatte des Kinderstuhles lassen sich für eine ergonomisch gute Sitzeinstellung verstellen.
  • DER ABNEHMBARE SICHERHEITSBÜGEL UND DAS GURTSYSTEM bieten zusätzlichen Schutz im Kleinkindalter. Der Treppenhochstuhl ist für verschiedenste Tischhöhen geeignet und flexibel anpassbar.
  • SITZ- UND FUSSBRETT KÖNNEN NACH BELIEBEN in die jeweiligen Einschübe mit einem Handgriff geschoben werden. Zum Reinigen kann man den Treppenhochstuhl mit einem feuchten Tuch abwischen.
  • ALS BABYHOCHSTUHL FÜR KLEINKINDER, die ohne fremde Hilfe sitzen können (ab ca. 6 Monaten), geeignet und bis ca. 50 kg belastbar.
  • DIE SITZHÖHE DES HOCHSTUHLS liegt bei maximal 55 Zentimetern, die unterste Einstellung liegt bei 42,5 Zentimetern. Grundmaße: 80 cm x 44,5 cm x 54 cm, Oberkante Bügel 71 cm.
Bestseller Nr. 2
roba Born Up Treppenhochstuhl, Set 2in1, miffy, mit Aufsatz für Neugeborene, Hochstuhl, Babyhochstuhl mit Liegefunktion, ab Geburt mitwachsend bis zum Jugendstuhl, Holz
  • Der roba Treppenhochstuhl Born Up mit Aufsatz für Neugeborene im miffy-Design, ist der ideale Begleiter Ihres Säuglings bis ins Jugendalter
  • Der bis zum Jugendstuhl mitwachsende Babyhochstuhl mit Liegefunktion (2 Positionen) bietet ergonomischen, sicheren Sitzkomfort und eine lange Nutzungsdauer
  • Nach einfacher Abnahme von Schutzbügel und Gurtsystem wächst der Treppenhochstuhl stufenweise durch das höhenvariable und herausnehmbare Sitz- bzw. Fußbrett zum Jugendstuhl heran
  • Der Hochstuhl mit 3-Punkt-Gurtsystem ist nach der aktuellen Norm DIN EN 14988: 2017, der Aufsatz mit 5-Punkt-Gurtsystem nach der aktuellen Norm EN 12790: 2009 in Deutschland entwickelt
  • Der roba Treppenhochstuhl ist bis 50 kg belastbar. Ab 0 Jahren geeignet. Aufbaumaße Hochstuhl: (L x B x H) 44, 50 x 54 x 80 cm. Sitzhöhe max. 55 cm, min. 42, 5 cm. Farbe: taupe
SaleBestseller Nr. 3
roba Klapphochstuhl, Hochstuhl platzsparend klappbar, Baby- & Kinderhochstuhl Holz natur
  • DER ROBA KLAPPHOCHSTUHL ist aus stabilem Holz gefertigt und lässt sich kinderleicht zusammenklappen. Dank der Griffmulde in der Rückenlehne lässt sich der Kinderhochstuhl leicht hochheben.
  • TROTZ DES GERINGEN GEWICHTS VON KNAPP 6KG überzeugt der Stuhl mit hoher Standfestigkeit. Dreipunktgurt und Stabilität des Stuhls sorgen für die nötige Sicherheit Ihres Kindes ab dem 6.Lebensmonat.
  • EIN FEST VERSCHRAUBTES ESSBRETT lässt sich einfach mit einem feuchten Tuch abwischen und reinigen.
  • IM AUFGEKLAPPTEN ZUSTAND hat der Kinderstuhl die Abmessungen 79 x 58 x59 cm, die Sitzhöhe beträgt 54 cm.
  • DER NACH SICHERHEITSNORM EN 14988-1:2006+A1:2012 gefertigte Hochstuhl wird bereits gebrauchsfertig, zusammengeklappt geliefert - Einfach aufklappen und los geht es! Kein Schrauben, keine Montage!

Vorstellung des Herstellers

Heute steht Roba für ein sehr breites Sortiment für Babys und Kleinkinder. Neben robusten Kindermöbeln sind heute unter anderem Spielwaren, Heimtextilien und weiteres Zubehör für den Alltag von Kindern und ihren Eltern im Angebot vom Hersteller.

Das Unternehmen wurde einst 1927 als Weißbüttnerei in Deutschland gegründet und hat rund 20 Jahre später begonnen, sich auf die Ansprüche kleiner Jungen und Mädchen zu konzentrieren. Im Vordergrund stehen innovative und kreative Produkte. Dafür wird auf moderne Designs und hochwertige Materialien gesetzt.

Besonderheiten der Hochstühle

Roba entwickelt verschiedene Hochstuhlsysteme in mehreren Produktreihen. Platzsparend sind die Klapphochstühle aus Holz. Die Treppenhochstühle aus der Sit up-Reihe sind vielseitig verstellbar und eignen sich dadurch nicht nur für Babys, sondern auch für größere Kinder. Diese Modelle sind in verschiedenen Lacken und in verschiedenen Konstruktionen erhältlich.

Praktisch für kleinere Kinder sind die Kombihochstühle von Roba. Sie lassen sich sowohl als stabiler Hochstuhl verwenden, können aber auch bequem zur Tisch-Stuhl-Kombination zum Malen und Spielen umfunktioniert werden. Für seine Hochstuhlsysteme bietet der deutsche Hersteller zudem das passende Zubehör. So gehören etwa Sitzverkleiner und Esstabletts zum Sortiment.